Bus anfragen
x
+ -
Bus anfragen

Lago Maggiore

und mit der Centovallo Bahn durch das Tal der 100 Täler
16.04.2020 bis 20.04.2020
5 Tage

Reiseverlauf

Sehenswerte und interessante Orte gibt es viele in der Gegend vom Lago Maggiore, man muss nur wissen, wo man diese findet! Darum gehen wir gemeinsam auf Entdeckungstour – bei uns sieht man mehr!

 

1.Tag: Anreise über die Südautobahn, das Kanaltal –vorbei an Verona,  Brescia und Mailand an den Lago Maggiore in unser Hotel. Herzlich Willkommen werden wir mit einem Begrüßungsgetränk und gemeinsames Abendessen.

 

2.Tag: Isola Bella, Isola Pescatori und Isola Madre

Nach einem guten Frühstück bringt uns ein Boot zur Isola Madre. Auf der größten dieser Inseln herrscht eine paradiesische, subtropische bis exotische Flora. Außerdem besuchen wir die romantische Insel Isola dei Pescatori „die Fischerinsel“. Die Kulisse dieser kleinen Insel mit seinen engen Gässchen und Souvenirgeschäften verzaubert jeden Besucher. Ein Höhepunkt wird der Besuch der Isola Bella. Hier besichtigen wir das Schloss und die herrliche Parkanlage. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

 

3.Tag: Tal der 100 Täler

Ein ganz besonderer Ausflug steht heute auf dem Programm. Es geht mit der Centovallo Bahn durch das „Tal der 100 Täler“. Die Fahrt führt entlang der Bergdörfer und Kastanienwälder über schwindelerregende Brücken, tiefe Schluchten und Felsspalten nach Locarno. Hier spazieren wir durch die zauberhafte Altstadt von Locarno. Von hier aus geht es dann per Pulay-Bus wieder in unser Hotel zurück.

 

4.Tag: Villa Taranto und Feldkirch

Heute müssen wir dem Flair des Lago Maggiores  schon wieder „lebe Wohl“-sagen. Doch bevor es zu unserer Zwischennächtigung nach Feldkirch geht, statten wir der Villa Taranto noch einen Besuch ab. Der Park der Villa wurde von einem schottischen Edelmann im englischen Stil angelegt. Sieben Kilometer Wege führen durch ganz unterschiedliche Landschaftsformen, vorbei an 2000 verschiedenen Pflanzenarten – einfach sehenswert! Gemeinsames Abendessen in Feldkirch.

 

5.Tag: Heimreise über die Weststrecke

 

Leistungen & Preise

ü  Fahrt im modernen Pulay Fernreisebus mit Vollausstattung

ü  Alle Park-, Maut- und Straßengebühren

ü  Reisebegleitung von Pulay-Reisen

ü  Unterbringung im guten 3* Hotel am Lago Maggiore

ü  3 x Nächtigung mit Halbpension am Lago Maggiore

ü  Unterbringung im 4* Hotel Montfort in Feldkirch

ü  1 x Nächtigung mit Frühstück in Feldkirch

ü  Ganztagsreiseleitung Lago Maggiore

ü  Schifffahrt Borromäische Inseln

ü  Reiseleitung für die Villa Taranto

ü  Fahrt mit der Centovallibahn von Domodossola nach Locarno

 

 

(exklusive Kurtaxen und anfallende Eintritte)

Preis p. P. im DZ                                     €  499,-

EZ-Zuschlag                                               €  95,-

Buchungsanfrage
+ -
zurück